Bernhard Lang

Herzlich willkommen …

Faszination pur: Biathlon ist wohl eine der spannendsten Sportarten überhaupt. Deshalb haben wir einen Simulator entwickelt, bei dem sich jeder als Biathlet versuchen kann – speziell für den Einsatz auf Messen und Events.

Muster

Der Biathlonsimulator

Spannung bis zum letzten Schuss: Biathlon ist eine der spannendsten Sportarten überhaupt – und genau dieses Feeling übertragen wir mit unserem Biathlonsimulator auf Ihren Messeauftritt.

Dabei können wir ganz nach Ihren Wünschen einen Simulator konfigurieren – nahezu alles ist individuell anpassbar.

Und so funktioniert’s: Erst Skilanglauf, dann genau „ins Schwarze“ treffen – an unserem Biathlonsimulator fühlt man sich wie ein Profi. Wie beim „echten“ Biathlon ist zunächst eine Einführungsrunde zu absolvieren. Dann geht es auf den Boden zum Liegendschießen – fünf Scheiben, fünf Schüsse. Nach einer weiteren Runde auf dem Crosstrainer – und merklich erhöhtem Puls – sind fünf Scheiben im Stehendanschlag zu treffen. Für jeden Fehlschuss gibt es natürlich Strafsekunden. In der Schlussrunde gilt es dann: nochmal alles zu geben!

Und – auch wenn die Teilnehmer nicht immer ins Schwarze treffen – eines ist garantiert: Der Simulator ist auf Messen und Veranstaltungen immer ein Anziehungspunkt, der für großes Besucherinteresse sorgt.

Technische Daten

Platzbedarf Einzelmodul Breite: 2–4 m
Tiefe: 5–15 m

Könnte im Extremfall auf
bis zu 1x3 m reduziert werden
Platzbedarf Doppelmodul Breite: 4–6 m
Tiefe: 5–15 m

Könnte im Extremfall auf
bis zu 3x3 m reduziert werden
Waffe Lasergewehr,
fällt NICHT unter das Waffengesetz (Laserklasse 1), inklusive Diopter,
Repetierhebel und Riemen,
für Links- und Rechsschützen geeignet
Crosstrainer oder Buzzer Mit einstellbarem Widerstand
bzw. Buzzer zum "selber Laufen"
Zielanlage Je 5 Ziele für Liegend-
und Stehendschiessen

Der Scheibendurchmesser
(Schwierigkeit) kann durch
Vorsatzblenden an die Entfernung
angepasst werden

Die Ziele sind wetterfest

Eingebauter Nachtmodus
Unterlagen/Podest Je 2x1 m
zum (bequemen)
Liegendschießen,
gepolstert,
0–60 cm Höhe
Videotechnik 42-Zoll Flachbildschirm
Auf- und Abbaudauer circa 60–120 Minuten
(mit einem Helfer, noch
ohne Winterdeko)
Stromanschluss 230V/16A Schuko
Winterdeko Zum Covern der Technik inklusive,
großflächige Deko nach Absprache
Ihr Logo Gerne integrieren wir Ihr
Firmenlogo in die Software
Preise auf Anfrage  

Einige Beispiele

Kleiner Einblick gefällig? Dann entdecken Sie hier ein paar Beispiele und Konfigurationen unseres Biathlonsimulators.
Gerne integrieren wir Ihr Firmenlogo in die Software.

Biathlonsimulator im Einsatz.

Ganz individuell

Doppelmodul mit Winterdeko: Die Größe der Ziele kann an die Entfernung angepasst werden.

Biathlonsimulator im Einsatz.

Klein, aber oho

Unser Einzelmodul kann sehr platzsparend aufgebaut werden.

Biathlonsimulator im Einsatz.

… und Action!

Die Belastungseinheit im Simulator besteht aus je einer Runde Crosstrainer, Laufen oder Kniebeugen.

Ein Biathlonsimulator im Outdooreinsatz.

An der frischen Luft

Die Ziele sind (bedingt) wetterfest. Gerne packen wir einen Pavillon ein.

Alle Renndaten im Biathlonsimulator auf einen Blick.

Auf einen Blick

Das Display zeigt alle Renninfos auf – gern mit Ihrem integrierten Firmen-Logo individualisiert.

Ein Biathlet zielt mit seinem Lichtgewehr auf das Ziel.

Zielwasser

Geschossen wird mit einem Lichtgewehr, das nicht unter das Waffengesetz fällt. Beim Laufen wird es auf dem Rücken getragen.

Jetzt direkt anfragen2